Kirschbücher

Die intelligente Kunst schöner Bücher

Verlagsshop mit 5% mehr Marge für Autor*innen


Unser Dankeschön bei Verlags-Bestellungen:

  • Auf Wunsch: Signatur des Autors / der Autorin
  • Lesezeichen zum Buch
  •  Postkarte zum Buch
  • Versandkostenfrei
  • 5% zusätzliche Marge für Autor*innen


Auch erhältlich bei



Die Komplizen des Todes

Wo die Gier nach Profit zu groß wird, beginnt das Geschäft mit dem Tod.

 

Ein Zufallsfund bei einer Massenkarambolage: 48 Leichen werden in einem Container aufgefunden – ohne Papiere, ohne Fahrer und ohne erkennbaren Grund. 

Kommissarin Laura Braun und Gerichtsmedizinerin Elena Salonis stehen vor einem Rätsel: Handelt es sich um einen Unfall, ein tödliches Virus oder doch um ein gewaltiges Verbrechen? 

Die Ermittlungen ziehen die beiden Frauen immer tiefer hinein in einen Sog aus menschlichen Abgründen und grenzenloser Gier. Und zu allem Überfluss tritt auch Elenas Ex-Freund wieder in ihr Leben ...

 

Wer hat ein Interesse an so vielen toten Körpern? Fragen Sie lieber, wer keines hat…"

 

Taschenbuch, 402 Seiten, 12 €

ISBN: 978-3948736095

Auch als E-Book verfügbar.

Erscheinungstermin: 23.03.2021

 

Bereits jetzt online und im Handel versandkostenfrei vorbestellbar. 

Auf Wunsch werden Signatur der Autorin, Lesezeichen zum Roman mitgeliefert.

 

12,00 €


Unser letzter Tag

Würdest du heute dein Leben ändern, wenn es kein Morgen mehr gäbe? 

Sieben sehr verschiedene Menschen müssen sich dieser Frage stellen. Jeder für sich, und doch gemeinsam. Denn sie sind miteinander verbunden – ob sie es wollen, oder nicht. 

 

Durch einen gemeinsamen Freund.

Eine persönliche Entscheidung.

Einen letzten Tag.

 

“Ein satirisch, philosophischer Roman, der die Leserinnen und Leser quer durch Köln und durch den Garten menschlicher Irrungen führt.”

 

Das Cover wird von den Leser:innen gewählt und kann entsprechend vom Endprodukt abweichen.

 

Versandkostenfrei als Taschenbuch oder Ebook bestellen (Lieferung erfolgt ab Erscheinungstag)

Erscheinungsdatum: 18.05.2021.

Ausgezeichnet als "Bestseller von morgen"

 

 

Unser letzter Tag

Roman von Stefan Suchanka

ISBN: 9783948736149

Taschenbuch, 12,00 Euro.

 Auch als Ebook verfügbar: 6,99 Euro.

12,00 €

  • verfügbar

Die wunderbare Kälte

 “Auch als es Nacht wurde, hing die dunkle Kai immer noch lauernd im Spiegel. Ihre leeren schwarzen Augenhöhlen schimmerten eiskalt, triumphierend. Da bekam ich irgendwie Angst, mein Herz raste, es fühlte sich an, als säße in mir etwas. Etwas Stummes und Großes.“

 

In einem fast märchenhaft schneereichen Winter wandelt die einzelgängerische Maskenbildnerin Kai durch die Straßen der Stadt und stalkt Fremde. Sie ist eine ferne Betrachterin des Lebens. Doch dann laufen ihr zwei Menschen über den Weg, die sie stärker faszinieren als alles andere und in deren Leben sie sich einmischt. Was zunächst als Spielerei beginnt, entwickelt sich mehr und mehr zu einem psychedelischen Albtraum, der seine Tribute fordert …

 

“Ein bitterböses und doch poetisches Werk, das seinesgleichen sucht. Wem Amelie Nothomb gefällt, wird 'Die wunderbare Kälte' lieben.”

 

Taschenbuch, 405 Seiten, 12,00 €

ISBN: 978-3948736125

Auch als E-Book verfügbar.

Erscheinungstermin: 01.12.2020

 

12,00 €


Dort, wo die Sterne im Wasser leuchten

 

Was würdest du tun, wenn dein bester Freund ertrinkt und du Jahre später glaubst, ihm wiederzubegegnen?

 

Skyler ist noch ein Kind, als ihr bester Freund Matthew in einem See ertrinkt. Doch er hört nie auf, sie weiter zu begleiten. Halluziniert sie oder fängt sie sogar an, verrückt zu werden, wie ihre Mitschüler behaupten?

Als Skyler durch eine Verkettung von Unglücksfällen ihre Heimatstadt verlässt, trifft sie auf Damian. Einen Jungen, der dem toten Matthew erschreckend ähnlich sieht und sie stark an ihren besten Freund erinnert. Mit nur zwei Unterschieden: Damian ist am Leben. Und: Er ist leider ein Idiot. Aber dennoch gibt es etwas, das die beiden zu verbinden scheint …

 

Romantisch, mystisch und doch lebensnah. Ein starkes Debüt!

 

Roman von Clara Blais. 

ISBN: 978-3948736033

 413 Seiten, Taschenbuch, 12,00 Euro.

 Auch als Ebook verfügbar: 6,99 Euro.

Versandkostenfrei.

Erscheinungstermin: 13.10.20.

 

 

 

12,00 €

  • verfügbar

Wir Verlorenen

Dein Verstand weiß, dass du niemandem mehr trauen kannst - aber was tust du, wenn dein Herz etwas anderes verlangt?

 

Die Welt, wie wir sie kannten, existiert seit einer verheerenden Pandemie nicht mehr. Die junge Smilla weiß, dass es keinen Platz für Liebe und Glück geben kann. Bis sie ihren einstigen Nachbarn Falk wiedertrifft... 

Doch dann überschlagen sich die Ereignisse und Smilla befindet sich mitten in einer Spirale aus Verrat und Lügen. Wem kann sie noch trauen? Und welche zwielichtige Rolle spielt Falk bei alledem? 

 

Spannungsgeladen, philosophisch, leidenschaftlich -  und aktueller denn je. 

 

Roman von Jana Taysen. 

Versandkostenfrei.

 Als Taschenbuch und Ebook erhältlich.

Erscheinungstermin: 22.09.20.

 

12,00 €

  • verfügbar

Auch erhältlich bei





Maike, Martha und die Männer

 

Maike freut sich auf den Urlaub mit ihrem neuen Freund Arne. Statt in die Sonne, soll es jedoch plötzlich in den Schwarzwald gehen, um dort auf Arnes Oma aufzupassen. Doch damit nicht genug: Schnell erfährt Maike, dass Arne sich jedes Jahr eine neue Freundin sucht, um diese als „Oma-Sitterin“ bei der alten Dame zurück zu lassen!

Aber da hat er sich in Maike getäuscht, denn Rache ist süß und auch Oma Martha ist rüstiger als gedacht... 

 

Der Auftakt eines aberwitzigen Roadtrips quer über Frankreichs Autobahnen, in dem Verfolgungsjagden und emotionale Berg- und Talfahrten weder eine Frage des Alters noch des Geschlechts sind. 

 

Versandkostenfrei: Jetzt als Taschenbuch oder Epub bestellen.

 

9,00 €

  • verfügbar