Die Komplizen des Todes

von Kirsten Sawatzki

 

 

Wo die Gier nach Profit zu groß wird, beginnt das Geschäft mit dem Tod

 

Ein Zufallsfund bei einer Massenkarambolage: 48 Leichen werden in einem Container aufgefunden – ohne Papiere, ohne Fahrer und ohne erkennbaren Grund. 

Kommissarin Laura Braun und Gerichtsmedizinerin Elena Salonis stehen vor einem Rätsel: Handelt es sich um einen Unfall, ein tödliches Virus oder doch um ein gewaltiges Verbrechen? 

 

Die Ermittlungen ziehen die beiden Frauen immer tiefer hinein in einen Sog aus menschlichen Abgründen und grenzenloser Gier. Und zu allem Überfluss tritt auch Elenas Ex-Freund wieder in ihr Leben ...

 

Wer hat ein Interesse an so vielen toten Körpern? Fragen Sie lieber, wer keines hat…“

Taschenbuch, 411 Seiten, 12 €
ISBN: 978-3948736095
Auch als E-Book verfügbar.


Das Besondere: Intelligente Kunst

  • "Die Komplizen des Todes" wurde von der Autorin Kirsten Sawatzki geschrieben
  • von der Künstlichen Intelligenz LiSA wurde der Text entdeckt und von unserem Kirschbuch Team für grandios befunden
  • und als Symbiose zwischen Mensch und Maschine herausgegeben. 

Willst Du mehr erfahren? Hier gibt es Infos zu unserem Verlagshintergrund und hier zur Software LiSA


Wir hoffen, Du hattest Freude bei der Lektüre von "Die Komplizen des Todes". Wir freuen uns sehr, wenn Du das Buch weiter empfehlen möchtest und auch bei unserem nächsten Kirschbuch mit dabei bist. 

 

Schreib uns gerne Deine Meinung und Dein Feedback zum Buch! Wir antworten auf alle Mails.  Presse-, Blogger- und Lesungsanfragen sind ebenfalls herzlich Willkommen: kontakt@kirschbuch.de

 

Dein Kirschbuch Team